0%

Willkommen beim LEGIO Wasserquiz

Testen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Wasser und Wasserfilterung. Wenn Sie das Quiz erfolgreich abschließen, senden wir Ihnen gerne einen kleinen Preis für Ihre Teilnahme zu.

1 / 30

Wird in Deutschland Chlor dem Trinkwasser routinemäßig zugesetzt?

Question Image

2 / 30

Wieviel Chlor darf im Trinkwasser sein?

Question Image

3 / 30

Welche weiteren Maßnahmen und Alternativen zur Chlorung gibt es zur Desinfektion bzw. zur Aufbereitung von Wasser?

Mehrere Antworten sind richtig

Question Image

4 / 30

Ultrafiltration ist ein Filtrationsverfahren mittels Membrantechnik, bei dem sehr kleine Partikel und Mikroorganismen aus dem Wasser gefiltert werden können. Wie groß sind die Poren in einer Ultrafiltrationsmembran?

Question Image

5 / 30

Wie groß sind Bakterien?

6 / 30

Anhand der Ultrafiltration können sowohl Bakterien als auch Viren aus dem Wasser gefiltert werden. Wie sieht dies bei der Mikrofiltration aus?

Question Image

7 / 30

Wie sieht eine Ultrafiltrationsanalage aus?

8 / 30

Wie sehen die Mikrofiltrationsmembranen aus, welche bei LEGIO in den Duschköpfen integriert sind oder als endständige Filter am Waschtisch installiert werden?

9 / 30

Was versteht man unter Hygiene in der Trinkwasser-Installation?

Question Image

10 / 30

Wer ist in Deutschland verantwortlich für die Einhaltung der Qualität des Wassers gemäß der Trinkwasserrichtlinie?

Question Image

11 / 30

Welches der elektronenmikroskopischen Fotos zeigt Bakterien?

12 / 30

Was sind Unterschiede zwischen Viren und Bakterien? Markieren Sie die richtigen Aussagen  

Mehrere Antworten sind richtig

Bildquelle: Apotheken Umschau

13 / 30

Welches ist das Bakterium?

 

14 / 30

Gemäß der Trinkwasserverordnung gibt es für die Wasseraufbereitung strenge Anforderungen an das Trinkwasser. Das soll sicherstellen, dass Bakterien und Viren nur in einer gesundheitlich unbedenklichen Konzentration vorhanden sind.
Nach welchen mikrobiologischen Parametern wird das Trinkwasser diesbezüglich untersucht?

Mehrere Antworten sind richtig

15 / 30

Legionellen sind dennoch eine Gefahr im Trinkwasser. In geringen Konzentrationen, welche nicht gesundheitsschädlich sind, sind sie oft im Trinkwasser vorhanden. Sobald jedoch eine bestimmte Konzentration überschritten wird, kann es gefährlich werden. Wie hoch ist dieser Grenzwert - genannt KBE (koloniebildende Einheiten)?

Question Image

16 / 30

Was ist die Legionärskrankheit?

Question Image

17 / 30

Was ist Pontiac-Fieber?

18 / 30

Was ist ein Biofilm?

Question Image

19 / 30

Was kann dazu führen, dass sich Legionellen im Wasser über den Grenzwert hinaus vermehren? 

Mehrere Antworten sind richtig

20 / 30

Ist es gefährlich, wenn man Wasser trinkt, welches über dem Grenzwert für Legionellen liegt?

Question Image

21 / 30

Wieviel Menschen erkranken pro Jahr in Deutschland an der Legionärskrankheit?

Question Image

22 / 30

Wie kann ich eine Infektion mit Legionellen und anderen Mikroorganismen aus dem Duschwasser vermeiden?

Mehrere Antworten sind richtig

23 / 30

Um Legionellen Infektionen gering zu halten, sind regelmäßige Beprobungen vorgeschrieben. Wie sehen die Regulationen hierzu in Deutschland aus?

24 / 30

Endständige Filter (integriert in Duschköpfe und am Waschtisch) werden nicht nur gegen Legionellen verwendet. Für welche Bakterien werden endständige Filter insbesondere in Krankenhäusern eingesetzt?

25 / 30

Welche Aussagen über Pseudomonas aeruginosa sind richtig? 

Mehrere Antworten sind richtig

26 / 30

Welches ist Pseudomonas aeruginosa?

27 / 30

Welches ist Legionella pneumophila?

28 / 30

Welche Form können Bakterien nicht haben?

29 / 30

Was war die Voraussetzung für die Entstehung der Wissenschaft der Mikrobiologie?

30 / 30

Wer war der Erfinder des Mikroskops?

Ihre Ergebnisquote liegt bei

Die durchschnittliche Ergebnisquote liegt bei 71%

0%